# Häufig gestellte Fragen

# Was ist ServBay?

ServBay ist ein integriertes lokales Werkzeug zur Verwaltung von Webentwicklungsumgebungen, das darauf abzielt, die Einrichtung und Verwaltung verschiedener Dienste und Entwicklungsumgebungen für Webentwickler vor Ort zu vereinfachen.

# Wie installiere ich ServBay?

Sie können den ServBay-Installer von der ServBay-Website (opens new window) herunterladen und den Anweisungen des Installationsassistenten folgen. Detaillierte Installationsanweisungen finden Sie in der Dokumentation zum Download und zur Installation.

# Wie deinstalliere ich ServBay?

Auf macOS können Sie die ServBay-Anwendung direkt in den Papierkorb ziehen und den Papierkorb leeren, um ServBay zu deinstallieren. Stellen Sie vor der Deinstallation sicher, wichtige Daten zu sichern. Details finden Sie in der Dokumentation zum Download und zur Installation.

# Unterstützt ServBay Auto-Updates?

Derzeit unterstützt ServBay keine Auto-Updates. Nach Veröffentlichung einer neuen Version wird jedoch eine Benachrichtigung in der Softwareoberfläche angezeigt, und Sie können die neue Version herunterladen, um ein Upgrade durchzuführen.

# Unterstützt ServBay Windows/Linux?

Nein. ServBay unterstützt derzeit hauptsächlich das Betriebssystem macOS.

# Welche Sprachen unterstützt ServBay?

ServBay unterstützt mehrere Sprachen, darunter Englisch, 简体中文, 繁體中文, Español, हिन्दी, العربية, Português, Русский, 日本語, Deutsch, Français, 한국어 und mehr. Sie können die Sprache nach Bedarf umschalten. Detaillierte Informationen zum Wechseln der Sprachen finden Sie in der Dokumentation zur mehrsprachigen Unterstützung.

# Wie sichere ich Daten in ServBay?

Derzeit gibt es keine integrierte Backup-Funktion in der Software. Sie können das Verzeichnis /Applications/ServBay direkt sichern.

# Welche Dienste unterstützt ServBay?

ServBay unterstützt verschiedene Dienste, einschließlich PHP, MariaDB, PostgreSQL, Redis und mehr. Sie können diese Dienste einfach über die ServBay-Oberfläche verwalten und konfigurieren. Für detaillierte Informationen zur Dienstverwaltung finden Sie in der Dokumentation zur Paket- und Diensteverwaltung.

# Wie kann ich ServBay-Versionenotizen anzeigen?

Die Versionshinweise zu ServBay finden Sie in den Versionshinweisen. Wir veröffentlichen regelmäßig Updates mit neuen Funktionen, Verbesserungen und Fehlerkorrekturen.

# Kann ich gleichzeitig mehrere PHP-Versionen ausführen?

Ja, ServBay unterstützt das gleichzeitige Ausführen mehrerer PHP-Versionen. Sie können die gewünschte PHP-Version auf der Seite zur Diensteverwaltung auswählen und die PHP-Version separat für jede Website in den Website-Einstellungen konfigurieren. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zum Hinzufügen einer Website und zur Paket- und Diensteverwaltung.

# Unterstützt ServBay Frameworks und CMS wie Laravel, WordPress, usw.?

Ja, ServBay unterstützt gängige PHP-Frameworks und CMS wie Laravel, WordPress, Symfony, etc. Sie können diese Anwendungen über die Seite zur Hostverwaltung hinzufügen und konfigurieren.

# Wie füge ich eine Website hinzu?

Das Hinzufügen einer Website ist einfach. Sehen Sie sich die Dokumentation zum Hinzufügen einer Website für detaillierte Anweisungen zum Hinzufügen und Konfigurieren Ihrer Website an.

# Wie unterstützt ServBay benutzerdefinierte Domains und SSL-Zertifikate?

ServBay stellt eine private CA (ServBay Local CA) bereit, um die Echtzeitausstellung benutzerdefinierter Domains und SSL-Zertifikate zu ermöglichen. Detaillierte Support-Informationen finden Sie in der Dokumentation zu benutzerdefinierten Domains und SSL-Zertifikaten.

# Kann ich in ServBay benutzerdefinierte Domains verwenden?

Ja, ServBay unterstützt die Verwendung von benutzerdefinierten Domains. Auf der Seite zur Website-Verwaltung können Sie für jede Website benutzerdefinierte Domains festlegen und SSL-Zertifikate konfigurieren, um HTTPS zu ermöglichen.

# Wie aktiviere ich HTTPS für Dienste in ServBay?

Auf der Seite zur Website-Verwaltung im Tab "Einstellungen" können Sie HTTPS aktivieren und SSL-Zertifikate konfigurieren. ServBay stellt Zertifikatausstellungen über ServBay Local CA, Let's Encrypt/ZeroSSL bereit, oder Sie können Zertifikate verwenden, die von autorisierten CAs ausgestellt wurden.

# Unterstützt ServBay Nginx oder andere Webserver?

ServBay verwendet hauptsächlich Caddy als Standard-Webserver.

# Wie viele virtuelle Hosts kann ServBay erstellen?

Die ServBay Free Version von ServBay unterstützt die Erstellung von 3 virtuellen Hosts (registrierte Benutzer können bis zu 5 erstellen). Sie können virtuelle Hosts in der Website-Verwaltung hinzufügen und konfigurieren, um separate Websites und Dienste für jeden Host zuzuweisen.

# Wie verwaltet man Datenbanken?

ServBay bietet integrierte Datenbankverwaltungstools wie phpMyAdmin und Adminer. Sie können diese Tools verwenden, um MariaDB-, MySQL- und PostgreSQL-Datenbanken einfach zu verwalten. Detaillierte Informationen zur Datenbankverwaltung finden Sie in der Datenbankverwaltung Dokumentation.

# Wie verwendet man Befehlszeilentools?

ServBay bietet Befehlszeilentools fürverschiedene Operationen, einschließlich Diensteverwaltung und PHP-Modulkompilierung. Weitere Informationen zur Befehlszeilenunterstützung finden Sie in der Dokumentation zur Befehlszeilenunterstützung.

# Wie setzt man Standardpaketversionen?

ServBay ermöglicht das Festlegen von Standardversionen für Pakete wie PHP, MariaDB, PostgreSQL und mehr. Dies ist nützlich für die Verwendung von Standardversionen in der Befehlszeile oder in Skripten. Detaillierte Einrichtungsinformationen finden Sie in der Dokumentation zur Festlegung von Standardpaketversionen.

# Kann ich den Installationspfad von Paketen in ServBay anpassen?

ServBay zentralisiert die Installationspfade von Diensten in bestimmte Verzeichnisse und unterstützt keine direkte Anpassung der Installationspfade für jedes Paket. Dies erleichtert die Verwaltung und Wartung.

# Unterstützt ServBay mehrere Benutzer und Berechtigungsverwaltung?

ServBay ist derzeit hauptsächlich für den Einzelbenutzerbetrieb konzipiert und unterstützt keine mehreren Benutzer und Berechtigungsverwaltung. Alle Dienste und Websites werden in einer Single-User-Umgebung verwaltet.

# Wie kann ich Protokolle für jeden Dienst in ServBay anzeigen?

Sie können die Protokolle für bestimmte Dienste anzeigen, indem Sie auf das Protokollsymbol auf der rechten Seite jedes Dienstes auf der Seite zur Diensteverwaltung klicken. Dies kann Ihnen helfen, Probleme während des Dienststarts oder -betriebs zu diagnostizieren und zu beheben. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zum Anzeigen von Protokollen.

# Wie ändere ich die PHP-Konfiguration in ServBay?

Im Verzeichnis /Applications/ServBay/etc/php finden Sie Konfigurationsdateien für verschiedene PHP-Versionen. Hier können Sie Parameter in der php.ini-Datei ändern. Nach vorgenommenen Änderungen müssen Sie den entsprechenden PHP-Dienst neu starten.

# Unterstützt ServBay Installation und Verwaltung von PHP-Erweiterungen?

Ja, ServBay unterstützt die Selbstkompilierung und Verwaltung von PHP-Erweiterungen. Bitte lesen Sie die Dokumentation zur Kompilierung von PHP-Modulen für Details.

Last Updated: 11/26/2023